Rechtsanwälte Wöhrle & Schick GbR

 

Kanzlei Bad Kreuznach:

Rechtsanwälte Wöhrle & Schick GbR
Kreuzstraße 31-33
55543 Bad Kreuznach
Telefon:0671/298326-0
Telefax: 0671/298326-26
E-Mail: info@ws-anwaelte.de

Kanzlei Mainz:

An der Bruchspitze 3
55122 Mainz
Telefon: 06131 – 218 368-1
Telefax: 06131 – 218 368-2
e-mail: info@ws-anwaelte.de

Arbeitsgemeinschaft Kapitalmarktrecht

Annette Glitsch

Annette Glitsch

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Familienrecht

Fachanwältin für Verwaltungsrecht

Kernkompetenzen:

  • Ehe- und Familienrecht 
  • Scheidungsrecht
  •          Güterrecht,
  •       Vermögensauseinandersetzungen des ehelichen Vermögens
  •         Unterhaltsrecht
  • Kindschaftsrecht (Umgangsrecht, Sorgerecht)

  •        Verwaltungsrecht
  •          Öffentliches Dienstrecht, Beamtenrecht
  •          Schul-, Hochschul- und Prüfungsrecht
  •         Wirtschaftsverwaltungsrecht 

Zur Person:

Frau Rechtsanwältin Glitsch absolvierte ihr Studium an der Johannes- Gutenberg- Universität in Mainz bis zum erfolgreichen 1. Juristischen Staatsexamen (mit Prädikat). Anschließend wählte sie schon im Referendariat eine Schwerpunktausbildung im Bereich des öffentlichen Rechts beim Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland in Paris. Nach Erhalt des 2. Juristischen Staatsexamens wurde sie 2003 beim Oberlandesgericht Koblenz und Landgericht Mainz als Rechtanwältin zugelassen. Seither arbeitete Frau Glitsch als Rechtsanwältin in namhaften Kanzleien der Metropolregionen Rhein- Main und Rhein- Neckar. Sie spezialisierte sich dabei auf das öffentliche Verwaltungsrecht und das Familienrecht.

Bereits 2005 konzentrierte sie sich während ihrer langjährigen Tätigkeit bei einer renommierten, öffentlich- und immobilienrechtlich ausgerichteten Partnerschaftsgesellschaft mit Sitz in Heidelberg und Mannheim vor allem auf diese Fachgebiete. Frau Rechtsanwältin Glitsch qualifizierte sich dort 2008 zur Fachanwältin für Familienrecht und 2011 zur Fachanwältin für Verwaltungsrecht.

Nach ihrem Umzug von Heidelberg zurück ins Rhein- Main- Gebiet 2014 nahm sie dort wiederum eine Beschäftigung bei einer überörtlichen Kanzlei in ihren Fachgebieten als Fachanwältin für Verwaltungsrecht und Fachanwältin für Familienrecht auf. Auch in diesem überregionalen Büro mit mehreren Standorten, u.a. in Frankfurt, Darmstadt und Wiesbaden, war sie  - bis zu ihrem Wechsel in die freiberufliche Tätigkeit 2017 - erneut als entsprechend spezialisierte Rechtsanwältin angestellt. Sie konnte dort ihre langjährige, einschlägige Berufserfahrung zusätzlich erweitern. Frau Rechtsanwältin Glitsch ist seit 2017 freie Mitarbeiterin der Sozietät Wöhrle & Schick