Rechtsanwälte Wöhrle & Schick GbR

 

Kanzlei Bad Kreuznach:

Rechtsanwälte Wöhrle & Schick GbR
Kreuzstraße 31-33
55543 Bad Kreuznach
Telefon:0671/298326-0
Telefax: 0671/298326-26
E-Mail: info@ws-anwaelte.de

Kanzlei Mainz:

An der Bruchspitze 3
55122 Mainz
Telefon: 06131 – 218 368-1
Telefax: 06131 – 218 368-2
e-mail: info@ws-anwaelte.de

Arbeitsgemeinschaft Kapitalmarktrecht

Osteuropa

Mit dem Abbau grenzüberschreitender Handelshemmnisse sind deutsche Unternehmen harter ausländischer Konkurrenz ausgesetzt. Andererseits bietet diese Entwicklung die Chance, selbst im Ausland, insbesondere auch in Osteuropa, aktiv zu werden. Besondere Chancen bietet hier Bulgarien, das augenblicklich als einer der interessantesten Investitionsstandorte in Osteuropa bezeichnet werden kann. Gründe hierfür sind unter anderem die zunehmende politische und wirtschaftliche Stabilität des Landes, die relativ niedrigen Lohnkosten trotz eines hohen Ausbildungsniveaus, die geographische Lage, sowie die günstigen Steuerregelungen. Der nunmehr erfolgte Beitritt Bulgariens zur EU wird die Attraktivität des Landes als Investitionsstandort weiter steigern.

Die Chancen, die Bulgarien für deutsche Unternehmen bietet, haben wir frühzeitig erkannt und besitzen deshalb eine langjährige Erfahrung im internationalen Rechtsverkehr mit Bulgarien. Die hierbei gewonnene Vertrautheit mit dem Land versetzt uns in die Lage, Brücken zwischen den verschiedenen Kulturen zu bauen.

Deutsche Unternehmen in Bulgarien
Unsere Kompetenz im bulgarischen Rechts- und Wirtschaftssystem ist vor allem auf die umfangreichen Erfahrungen von Herrn Rechtsanwalt Jürgen A. Wöhrle gegründet, der mehrere Jahre in Bulgarien lebte und dort für die Nationalbank sowie für eine renommierte bulgarische Anwaltskanzlei tätig war. Aufgrund seiner dabei erworbenen Sprach- und Rechtskenntnisse, ist er ein kompetenter Ansprechpartner für wirtschaftliche Betätigungen deutscher Unternehmen in Bulgarien.

Im Rahmen unserer Beratung zeigen wir unseren Mandanten Lösungen und Konzepte auf nationaler und internationaler Ebene auf, mit denen Chancen genutzt und Risiken minimiert werden können. Dabei steht uns ein breites Netzwerk an Experten zur Seite, wozu neben deutschen und bulgarischen Rechtsanwälten auch Steuer- und Unternehmensberater gehören. Mit diesem Team können wir unseren Mandanten eine umfassende Beratung – im Bedarfsfall selbstverständlich auch vor Ort - aus einer Hand offerieren.

Bulgarische Unternehmen in Deutschland
Auch für bulgarische Mandanten übernehmen wir vielfältige Leistungen. Wir vertreten die Interessen unserer Mandanten in Deutschland, nehmen Kontakt zu potentiellen Geschäftspartnern auf und führen Vertragsverhandlungen. Außerdem beraten wir unsere Mandanten bei der Gestaltung von Verträgen und übernehmen deren Abwicklung. Für Tochterunternehmen in Deutschland nehmen wir im Auftrag der Gesellschafter die Gesellschafterrechte wahr oder unterstützen sie dabei. Bei Bedarf vertreten wir die Interessen unserer Auftraggeber vor Behörden, Institutionen und Gerichten.

Aktuelles

Radiointerview RPR-Morningshow mit RA Alexander Schick[mehr]

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt hat eine seit 1996 bestehende Rechtsprechung in Bezug auf die Gewährung von Sondervergütungen an Arbeitnehmer aus betrieblicher Übung aufgegeben und ist nun exakt gegenteiliger Ansicht als...[mehr]

Das Arbeitsgericht Mannheim hat in einem aufsehenerregenden Verfahren über die Frage der Rechtmäßigkeit einer fristlosen Kündigung eines bei der Stadt Mannheim beschäftigten Horterziehers wegen dessen rechtsextremistischer...[mehr]

Vorstände zu Schadensersatz verurteilt. Hoffnung für Anleger![mehr]

Hohe Verluste werden befürchtet. Jetzt Interessengemeinschaft beitreten und Rechte sichern![mehr]

Für viele Bankkunden besteht die Möglichkeit auch nach Jahren Kredite wirksam zu widerrufen. Umschuldung ohne hohe Vorfälligkeitsentschädigung unter Umständen möglich.[mehr]

Jetzt Ansprüche auf Rückzahlung gegenüber Ihrer Bank geltend machen!!! [mehr]